Reiterlicher Werdegang

1993 erste Platzierung im E-Springen mit Milton  
1998 erste Teilnahme an Deutscher Meisterschaft mit Panja B  
1999 Deutsche Meisterin mit Panja B, Europameisterschaft in Schweden platziert, dritter Platz beim Preis der Besten (Panja B)  
2000 Sieg beim Bundeschampionat (Van Gogh)  
2001 Bronzemedaille Deutsche Meisterschaft (Nelly Kim), Bronzemedaille mit dem Team bei den Europameisterschaften (Nelly Kim)  
2002 Deutsche Meisterin (Nelly Kim) und 12. Platz mit Rhina bei den Junioren, Europameisterschaft in Belgien (Nelly Kim), Siegerin im Großen Preis von Freudenberg (Nelly Kim), Siegerin im Großen Preis von Verona und im Nationenpreis, Siegerin im Großen Preis von Mailand (Nelly Kim), Siegerin der Aegon Junior Challenge (Candy)  
1998-2007 Teilnahme an allen Deutschen Meisterschaften (ab 2005 mit Lexington)  
2005-2009 S-Sieg beim Salut Festival in Aachen (Trevano), Siegerin Junioren Förderpreis (Lexington), Siegerin im Großen Preis von Meppen (Lexington), Silbermedaille bei den Westfälischen Meisterschaften (Lexington), S*** Platzierungen (Lexington), Champion über 1,40 m in Florida (Lexington), Champion über 1,35 m (Labell), Goldenes Reitabzeichen, Finalteilnehmerin Bundeschampionat (Clay's Grazie)